Spielplan-Pressekonferenz öffentlich

Zur Spielplan-Pressekonferenz von Theater&Philharmonie Thüringen am Donnerstag, 24. April, um 14.00  ... mehr

Antiken-Wochenende 30. Mai bis 1. Juni in Gera

"Der Weg der Heldin“ ist eine Reihe überschrieben, die den Spielplan von Theater&Philharmonie  ... mehr

Ballettgala, Trailer


Schwarzer Schwan, Trailer


Kasper tot. Schluss mit lustig?, Trailer
Nächste Vorstellung: 29.03.2014, 19.30 Uhr


Die Frauen von Troja, Trailer


CHESS - Das Musical, TV Altenburg

Aktuelle Meldungen, Hintergründe und besondere Angebote Ihres Theaters direkt per Mail zu Ihnen nach Haus.

» Besondere Angebote

Pauschalangebot für Genießer


» UNSER MEDIENPARTNER






Vitalij Petrov

Tänzer - Gruppe mit Solo

Vitaliy Petrov wurde in Dnepropetrovsk, Ukraine, geboren. Er besuchte die Ballettschule Dnepropetrovsk, die Ballett Akademie Kiev, das Europa Ballett Konservatorium St. Pölten, Österreich, die Schweizerische Ballett Berufsschule Zürich und die John Cranko Schule in Stuttgart. Mit der Spielzeit 2004/05 wurde er Mitglied des Thüringer Staatsballetts. Er tanzte unter anderem den Prinzen in „Dornröschen“, den Franz in „Coppelia“, den Mephisto in „Faust“, die männliche Titelrolle in „Romeo und Julia“, Zarewich in „Der Feuervogel“, Escamillo in „Carmen“ sowie weitere Rollen in Choreografien von Nils Christe, Peter Werner-Ranke, Birgit Scherzer, Uwe Scholz, Robert North, Hugo Viera, Davide Bombana und Silvana Schröder.