Spielplan-Pressekonferenz öffentlich

Zur Spielplan-Pressekonferenz von Theater&Philharmonie Thüringen am Donnerstag, 24. April, um 14.00  ... mehr

Antiken-Wochenende 30. Mai bis 1. Juni in Gera

"Der Weg der Heldin“ ist eine Reihe überschrieben, die den Spielplan von Theater&Philharmonie  ... mehr

Ballettgala, Trailer


Schwarzer Schwan, Trailer


Kasper tot. Schluss mit lustig?, Trailer
Nächste Vorstellung: 29.03.2014, 19.30 Uhr


Die Frauen von Troja, Trailer


CHESS - Das Musical, TV Altenburg

Aktuelle Meldungen, Hintergründe und besondere Angebote Ihres Theaters direkt per Mail zu Ihnen nach Haus.

» Besondere Angebote

Pauschalangebot für Genießer


» UNSER MEDIENPARTNER






Simon Herm

Tänzer

Simon Herm erhielt seine Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin. Sein erstes Engagement führte ihn 2003 an das Theater Nordhausen. Von 2004 bis 2006 tanzte er an den Landesbühnen Sachsen und wechselte mit der Spielzeit 2006/07 an das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin. 2008 ging er für ein Jahr nach Österreich an das Tiroler Landestheater in Innsbruck und kehrte anschließend zurück an das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin. Er tanzte unter anderem die männliche Titelrolle in „Romeo und Julia“,  den Hilarion in „Giselle“,  den Lysander in „Ein Sommernachtstraum“ und Rollen in Choreografien von Robert North, Birgit Scherzer, Peter Werner-Ranke, Reiner Feistel und Silvana Schröder. Seit der Spielzeit 2011/12 ist er Mitglied des Thüringer Staatsballetts.