Kinderchor

 
 

Imagetrailer Kinderchor

Einmal auf der großen Opernbühne stehen! Diesen Wunsch können wir auch den Kleinsten erfüllen. Der Kinderchor von Theater&Philharmonie Thüringen ist pro Spielzeit an mindestens einer Opern-, Operetten- oder Musicalproduktion des Großen Hauses beteiligt, bei denen die Mitglieder die Gelegenheit erhalten, mit erfahrenen Sängern, Musikern, Ausstattern, Dirigenten, Regisseuren und dem gesamten Theaterbetrieb in Berührung zu kommen. Außerdem werden in regelmäßigen Abständen eigene Musiktheaterproduktionen erarbeitet, in denen der Kinderchor im Fokus liegt.

Voraussetzung für die Mitwirkung im Kinderchor ist neben musikalischer Begabung die Bereitschaft, mit Disziplin und regelmäßiger Proben- und Aufführungsteilnahme in einem Ensemble zu lernen und zu arbeiten. So dient dieser Klangkörper der Förderung musisch begabter Kinder, die ihrer Begabung, ihrer besonderen Liebe zum Theater, zur Musik, zur Kunst nachgehen wollen. Die Probenarbeit umfasst die Ausbildung der Stimme, die Einstudierung musikalischer Werke und die szenische Umsetzung auf der Bühne.

Während der Spielzeit einzusteigen, ist kein Problem. Wir freuen uns auf viele neue Gesichter!

In der Spielzeit 2016/17 ist der Kinderchor an folgender Inszenierung beteiligt:

Tschitti Tschitti Bäng Bäng
Familienmusical ab 25. November 2016 in Gera


Olivere Twist
Kindermusical ab 13. Mai 2017 in Gera

 

Chorproben:
Donnerstags 16:00-18:00 Uhr
Bühnen der Stadt Gera, Chorprobensaal

Szenische Proben:
Donnerstags 16:00-18:00 Uhr
Nach Bedarf auch samstags 10:00-13:00 Uhr

Teilnahmegebühr: monatlich 10,00 Euro

Leitung: Holger Krause