29.03.2017 | Musiktheater

Gold mit TheaterJOKER für 8,- Euro auf jedem Platz

Am Samstag, 8. April, um 16.00 Uhr steht im Heizhaus Altenburg ein Musiktheater für junges Publikum auf dem Spielplan: „Gold!“ heißt das Stück nach dem Märchen „Der Fischer und seine Frau“ der Brüder...

mehr

29.03.2017 | Ballett

Dracula tanzt wieder in Gera

Der 1897 vom irischen Schriftsteller Abraham, genannt „Bram“, Stoker veröffentlichte Roman Dracula wurde zum Inbegriff des Schauerromans und begründete das bis heute höchst erfolgreiche Genre der...

mehr

29.03.2017 | Schauspiel

Endstation Sehnsucht im Landestheater Altenburg

9. April 11 Uhr Theaterfrühstück im Heihaus

Nach der vielbeachteten Premiere DER HAUPTMANN VON KÖPENICK bereitet das Schauspielensemble von Theater&Philharmonie Thüringen jetzt seine nächste...

mehr

28.03.2017 | Konzerte

Liederabend mit Akiho Tsujii am Klavier begleitet von GMD Laurent Wagner

Kaum ein musikalisches Format ist so intim und unmittelbar wie ein Liederabend. Hier kann ein Sänger die Flexibilität seiner Stimme, die Kunst einer differenzierten Phrasierung, seine versierte...

mehr

28.03.2017 | Sonstiges

Theatertipps zum Wochenende 31. März bis 2. April

Am Freitag, 31. März, um 19.30 Uhr öffnet sich im Landestheater der Vorhang für die Geschichte einer berühmten Nackttänzerin im Berlin der goldenen 20-er Jahre, die in ihrer Zeit stark polarisierte....

mehr

28.03.2017 | Puppentheater

Pinguine an der Arche um Acht

Das Puppentheaterensemble  zeigt im April acht Vorstellungen von Ulrich Hubs Stück „An der Arche um Acht“ in der Bühne am Park Gera.
Die Inszenierung ist für Zuschauer ab 8 Jahren, macht Erwachsenen...

mehr

28.03.2017 | Sonstiges

Theatercafé mit Operetten- u. Musicalspezialisten

Kennen Sie Jürgen Degenhardt? fragt Gastgeber Günter Markwarth im nächsten Theatercafé und hat sich zur Beantwortung einen Experten an seine Seite geholt: Daniel Hirschel unternimmt mit dem Publikum...

mehr

27.03.2017 | Schauspiel

Noch einmal Deutschland. Ein Wintermärchen

Heinrich Heines Versepos  steht am 30. März im Landestheater Altenburg und am 31. März im Großen Haus der Bühnen der Stadt Gera zum letzten Mal auf dem Spielplan. Vorstellungsbeginn ist jeweils 19.30...

mehr

24.03.2017 | Musiktheater

Meisterklasse

Terrence McNallys welweit gespielte Komödie „Meisterklasse“ kommt jetzt nach großem Erfolg in Gera auf die Vorbühne im Landestheater Altenburg.  Regie führt Generalintendant Kay Kuntze. In dieser...

mehr

23.03.2017 | Schauspiel

Rafias Reise

Ein Klassenzimmerstück über Mädchen auf der Flucht

Gefördert durch Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie aus Mitteln des...

mehr

23.03.2017 | junge Bühne

JugendTheARTerWelt e. V. nimmt DAS DOPPELTE LOTTCHEN wieder auf

Am 5. und 6. April  jeweils 10 Uhr sowie am 9. April um 11 Uhr zeigt  JugendTheARTerWelt e.V. „Das doppelte Lottchen“ im Theater unterm Dach des Landestheaters Altenburg. Erich Kästners Buch...

mehr

23.03.2017 | Puppentheater

ARTIST IN RESIDENCE: Puppentheaterregie

Ausschreibung

Fürs Puppentheater zu inszenieren erfordert ganz besondere Qualifikationen, aber zugleich auch praktische Erfahrungen. Eigentlich bloße Materie, werden Puppen oder Objekte erst durch...

mehr

22.03.2017 | junge Bühne

JugendTheARTerWelt e. V. mit ZwischenZeit

Sechs Frauen - sechs Biografien

Die jungen Erwachsenen von JugendTheARTerwelt e. V. haben mit „ZwischenZeit“ ein Experiment gewagt und das Theaterstück selbst entwickelt und geschrieben. Das bedeutete...

mehr

21.03.2017 | Sonstiges

Ostern im Theater

Ein buntes Osterprogramm bietet Theater&Philharmonie Thüringen von Gründonnerstag bis Ostermontag in Altenburg und Gera. Dabei ist vom Puppenspiel über Operette und Musical bis zu den Schauspiel- und...

mehr

21.03.2017 | Ballett

Junge Choreografen

Wer den Abend  zur Festwoche des Thüringer Staatsballetts Anfang des Jahres verpasst hat, bekommt jetzt noch eine Chance. Aufgrund der großen Nachfrage stellen Tänzerinnen und Tänzer des Thüringer...

mehr

20.03.2017 | Schauspiel

Der Schoß ist fruchtbar noch ...

Hommage an Brecht

„Der Schoß ist fruchtbar noch“ ist eine Hommage an Brecht überschrieben, die Christiane Nothofer, Manuel Kressin und Olav Kröger (Klavier) nach dem Konzept von Schauspieldirektor...

mehr

17.03.2017 | Konzerte

7. Philharmonisches Konzert

275 Jahre Freimaurerloge Altenburg

Die Altenburger Loge „Archimedes zu den drei Reißbretern“ begeht in diesem Jahr ihr 275. Jubiläum, damit gehört sie zu den ältesten Logen Deutschlands. Da das...

mehr

17.03.2017 | Konzerte

Klassik trifft Bundeswehr

Am Donnerstag, 27. April, um 19.30 Uhr, gehört das Podium im Konzertsaal der Bühnen der Stadt Gera dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt unter Leitung von Oberstleutnant Burkard Zenglein. Unter dem Motto...

mehr

17.03.2017 | junge Bühne

Freiheit im Kopf

Freigeister heißt das Kind, das am 24. März um 20:00 Uhr zum ersten Mal das Licht der Bühne in der Tonhalle Gera erblicken wird.  Es handelt sich dabei um eine Stückentwicklung, in der sich das junge...

mehr

16.03.2017 | Sonstiges

academixer kommen ins Landestheater

„Bestatten? Fröhlich! heißt das Programm, mit dem das bekannte Kabarett „academixer“ aus Leipzig am Sonntag, 2. April, um 18.00 Uhr im Landestheater Altenburg gastiert.

Gestorben wird immer. Wer daraus...

mehr

14.03.2017 | Schauspiel

Schauspieler zurück aus Tel Aviv in Altenburg

Von einem erfolgreichen Theaterworkshop in Israel sind jetzt Mitglieder des Schauspielensembles von Theater und Philharmonie Thüringen zurückgekehrt. Der Workshop diente zur Vorbereitung der...

mehr

14.03.2017 | Sonstiges

1. Mai Tag der offenen Tür im Landestheater

Bereits traditionell lädt Theater&Philharmonie Thüringen am 1. Mai zum TAG DER OFFENEN TÜR ein. In diesem Jahr öffnen sich die Türen des Landestheaters Altenburg von 11 bis 17 Uhr. Im kommenden Jahr...

mehr

13.03.2017 | Ballett

Anita Berber - Göttin der Nacht in Altenburg

Ballettdirektorin Silvana Schröder ist es gelungen, den international gefragten Choreographen Jiří Bubeníček zu verpflichten. Anita Berber – Göttin der Nacht heißt das Tanzstück, das der ehemalige...

mehr

10.03.2017 | Konzerte

Rhapsody in Blue - Bernstein meets Gershwin

Nach den gefeierten Open-Air-Aufführungen von Carl Orffs CARMINA BURANA 2014 und 2015 sowie Mascagnis CAVALLERIA RUSTICANA 2016 darf sich das Publikum von Theater&Philharmonie Thüringen im Sommer 2017...

mehr

10.03.2017 | Musiktheater

Von Paris über Berlin, nach Budapest und Wien

Der große Operettenwettstreit nun in Gera

Die Operetten-Premiere ist in dieser Spielzeiteine ganz besondere:  Da die Entscheidung für nur eine Operette aus dem umfangreichen Repertoire von Pariser,...

mehr

10.03.2017 | Schauspiel

Die Jungfrau von Orleans

Theater&Philharmonie Thüringen bringt Friedrich Schillers Romantische Tragödie „Die Jungfrau von Orleans“ in der Reihe Vom Himmel hoch – Glaube und Gesellschaft auf die Bühne. Die Geraer Premiere im...

mehr

10.03.2017 | Sonstiges

Buddy Holly kommt wieder

Seit 1996 grassiert das Rock ’n’ Roll-Fieber in Altenburg und Umgebung. 20 Jahre später sind die Musiker des Musicals „BUDDY - Die Buddy Holly Story“ wieder in den Theatern Altenburg und Gera zu...

mehr

06.03.2017 | Musiktheater

Masepa nach 70 Jahren wieder auf dem Spielplan

Die 1884 in Moskau uraufgeführte, von großer Leidenschaft und Tragik geprägte Oper von Peter Tschaikowski (1840-1893) stand zuletzt in der Spielzeit 1948/49 in Gera auf dem Spielplan. Überzeugt von...

mehr

03.03.2017 | Schauspiel

Endstation Sehnsucht im Landestheater

Nach der vielbeachteten Premiere DER HAUPTMANN VON KÖPENICK bereitet das Schauspielensemble von Theater&Philharmonie Thüringen jetzt seine nächste Neuproduktion fürs Große Haus vor: am Sonntag, 23....

mehr

28.02.2017 | Sonstiges

Erklärung der Geschäftsführung der TPT Theater und Philharmonie Thüringen GmbH

In der Erklärung des Oberbürgermeisters der Stadt Altenburg vom 28.02.2017 ist zu lesen, dass Schauspieldirektor Bernhard Stengele auf der Suche nach medialer Aufmerksamkeit die Stadt Altenburg mit...

mehr

28.02.2017 | Sonstiges

Erklärung von Schauspieldirektor Bernhard Stengele

Ich freue mich für unsere Stadt und unser Theater Altenburg, dass es uns nach der trimedialen Berichterstattung durch den MDR zu "Die Frauen von Troja" und dem Bericht der Tagesthemen über die...

mehr

22.02.2017 | Puppentheater

Werkstatt der Schmetterlinge in Altenburg

Mit seinem selbstinszenierten Solo ist Tobias Weishaupt, seit Spielzeitbeginn neues Ensemblemitglied des Puppentheaters, jetzt in Altenburg im Theater unterm Dach zu erleben: am 7., 8. und 9. März,...

mehr

20.02.2017 | Schauspiel

Ouelgo Téné als Hauptmann von Köpenick am Landestheater Altenburg

Carl Zuckmayers (1896-1977) „Der Hauptmann von Köpenick“ wurde 1931 veröffentlicht und in der Weimarer Republik mit großem Erfolg gespielt. Jetzt inszeniert Schauspieldirektor Bernhard Stengele das...

mehr

20.02.2017 | junge Bühne

Theaterkinderchor mit neuer Musicalproduktion

Mitwirkende für OLIVER TWIST gesucht

Nach der vielbeachteten Aufführung von Johannes Harneits Kammeroper „Alice im Wunderland“ 2015 probt der Kinderchor von Theater&Philharmonie Thüringen unter Leitung...

mehr

17.02.2017 | Musiktheater

Altenburger Premiere GOLD!

Am Sonntag, 12. März, um 17.00 Uhr erlebt im Heizhaus ein Musiktheater für junges Publikum seine Altenburger Premiere. „Gold!“ heißt das Stück nach dem Märchen „Der Fischer und seine Frau“ der Brüder...

mehr

17.02.2017 | Puppentheater

Alle da! Unser kunterbuntes Leben

ist der Titel der neuesten Produktion des Puppentheaters von Theater&Philharmonie Thüringen. Die Premiere ist am Samstag, 11. März, um 16 Uhr im Haus am Gustav-Hennig-Platz in Gera. Nach dem...

mehr

16.02.2017 | Sonstiges

Schauspieler Wolfgang Jahn verstorben

Wolfgang Jahn ist im Alter von 77 Jahren in Gera gestorben. Während seines Engagements von 1982 bis 2004 hat der Schauspieler an den Bühnen der Stadt Gera und nach der Fusion auch am Landestheater...

mehr

10.02.2017 | junge Bühne

MOORSchwestern bei JugendTheARTerWelt e.V.

Das zentrale Motiv in Schillers Drama „Die Räuber“ ist heute noch genauso aktuell wie zur Uraufführung 1782: Für die Jugendgruppe von Jugendtheaterwelt e.V. ist es der Konflikt zwischen Verstand und...

mehr

07.02.2017 | Musiktheater

Brecht /Weill auf Geras Bühne

„Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ steht ab 3. März bei Theater&Philharmonie Thüringen auf dem Spielplan. Die Premierenvorstellung im Großen Haus der Bühnen der Stadt Gera beginnt um 19.30 Uhr.

... mehr

06.02.2017 | Ballett

Abschied von der Bühne

44 Jahre war Thomas Schneider am Theater in Altenburg und Gera engagiert. Jetzt verabschiedete Generalintendant Kay Kuntze den 65-Jährigen nach der Ballett-Gala in Gera auf der Bühne. Damit schließt...

mehr

05.02.2017 | Ballett

Überwältigende Resonanz

Mit fast hundertprozentiger Auslastung ging die Festwoche des Thüringer Staatsballetts am 4. Februar 2017 zu Ende. Vom 27. Januar an besuchten rund 4500 Zuschauer die 12 Vorstellungen an den Bühnen...

mehr

27.01.2017 | Schauspiel

Französische Komödie

Zwei Männer ganz nackt (Deux hommes tout nus) ist der Titel einer Komödie aus Frankreich von Sébastien Thiéry, die ihre deutschsprachige Erstaufführung (Deutsch von Jakob Schumann) bei...

mehr

30.12.2016 | Musiktheater

Premieren-Verschiebung

Die für 25. März 2017 in der Bühne am Park Gera geplante Premiere der hebräischen Kammeropern „Die Jugend Abrahams“ und „Saul in Ein Dor“ kann aus organisatorischen Gründen erst in der nächsten...

mehr

13.12.2016 | Schauspiel

Auf den Spuren deutsch-jüdischer Geschichte

Schauspielensemble in Kooperation mit dem Jaffa Theater Tel Aviv

„Cohn Bucky Levy – Der Verlust“ heißt das Projekt des Schauspielensembles von Theater&Philharmonie Thüringen, für das die Kulturstiftung...

mehr

05.12.2016 | Ballett

Ballett-Uraufführung DRACULA

Ballettdirektorin Silvana Schröder eröffnet die Festwoche des Thüringer Staatsballetts am 27. Januar 2017 um 19:30 Uhr mit der Premiere Dracula im Großen Haus der Bühnen der Stadt Gera. Der neue...

mehr

01.12.2016 | junge Bühne

TheaterFABRIK präsentiert Moliéres GEIZIGEN

Dass der Geiz eines der verlässlichsten Anzeichen tiefen Unglücklichseins ist, wurde bereits von Franz Kafka konstatiert. Ob Harpagon, der Protagonist und Archetyp des Geizes, den Moliére ersonnen...

mehr

01.12.2016 | Schauspiel

150. Vorstellung

Im April 2013 erlebte das Klassenzimmerstück FREITAG UND ROBINSON seine Premiere bei Theater&Philharmonie Thüringen. Gut ein Jahr später konnte die 50. Vorstellung im Gymnasium in Schmölln gefeiert...

mehr

30.11.2016 | Musiktheater

CD-Aufnahme der Oper RÜBEZAHL

In der Reihe Opernwiederentdeckungen des 20. Jahrhunderts brachte Theater&Philharmonie Thüringen Hans Sommers phantastisch-romantische Oper „Rübezahl und der Sackpfeifer von Neiße“ erstmals seit 1906...

mehr

01.11.2016 | Schauspiel

Vom Gefühl her: Fuck u!

Stück über Drogenkonsum von Dirk Laucke - Auftragswerk

Wenn sich das Leben vor allem um die Droge dreht, ist alles andere zu viel – Arbeit, Schule, Freunde und erst recht: ein Baby. So geht es auch...

mehr

28.10.2016 | junge Bühne

JugendTheARTerWelt e. V. spielt

Am Samstag, 29. Oktober, um 16.00 Uhr lädt JugendTheARTerWelt E.V. zur Premiere „Das doppelte Lottchen“ ins Theater unterm Dach des Landestheaters Altenburg ein. Die nächste Vorstellung ist gleich am...

mehr

28.10.2016 | Musiktheater

Gold!

Am Samstag, 12. November, um 16.00 Uhr hat in der Bühne am Park Gera ein Musiktheater für junges Publikum Premiere. „Gold!“ heißt das Stück nach dem Märchen „Der Fischer und seine Frau“ der Brüder...

mehr

26.10.2016 | junge Bühne

Werkstatt 10 Jahre Kinder- u. Jugendballett

Kartenvorverkauf hat begonnen

Wenn sich das Thüringer Staatsballett 2017 in einer Festwoche vom 27. Januar bis 4. Februar präsentiert, gehört auch der Nachwuchs dazu, meint Ballettdirektorin Silvana...

mehr

21.10.2016 | Ballett

Festwoche des Thüringer Staatsballetts

vom 27. Januar bis 4. Februar 2017

Ende Januar 2017 ist es wieder so weit: Das Thüringer Staatsballett lädt ein, die Vielfalt des Tanzes in einmaliger Konzentration auf den Bühnen der Stadt Gera zu...

mehr

21.10.2016 | Ballett

Piaf - La Vie en Rose

ab 29. Oktober im Landestheater Altenburg

„Non, je ne regrette rien“ („Nein, ich bereue nichts“) – ein Chanson, das nicht nur um die Welt ging, sondern auch das Lebensmotto seiner Interpretin war:...

mehr

21.10.2016 | Musiktheater

DER FREISCHÜTZ kommt nach Gera

Die erste Opernpremiere dieser Spielzeit in Gera wird am 28. Oktober um 19.30 Uhr Carl Maria von Webers „Der Freischütz“ sein. Regie führt Bruno Berger-Gorski. Der Wahlwiener inszenierte bereits auf...

mehr

21.10.2016 | Sonstiges

Theater sagt Danke!

Es ist bereits eine schöne Tradition geworden, dass sich die Theaterleitung regelmäßig mit den Gönnern und Sponsoren von Theater&Philharmonie Thüringen trifft. Rund 40 Personen folgten der Einladung...

mehr

19.10.2016 | Sonstiges

Schauspielerin als Sprecherin im DLF

Wenn Deutschlandfunkhörern aus Altenburg und Gera gelegentlich eine Stimme im Rundfunk sehr bekannt vorkommt, liegen sie völlig richtig: Die bei Theater&Philharmonie Thüringen engagierte...

mehr

18.10.2016 | Ballett

Eine tänzerische Märchenreise

Die Ballettküche für Kinder und Familien entführt Kinder ab 4 Jahren in die fantastische Welt der Grimmschen Märchen, in der Zwerge verstoßene Mädchen retten, böse Königinnen und faule Schwestern ihre...

mehr

11.10.2016 | Puppentheater

Schmetterlinge sind wie das Niesen des Regenbogens

Neuer Puppenspieler führt in "Die Werkstatt der Schmetterlinge"ge

Mit seinem selbstinszenierten Solo stellt sich Tobias Weishaupt als neues Ensemblemitglied des Puppentheaters vor. Die Premiere ist am...

mehr

05.10.2016 | Musiktheater

TSCHITTI TSCHITTI BÄNG BÄNG

Das Familienmusical ab 25. Nov. in Gera

Ob als Kinderbuch-Klassiker von James-Bond-Erfinder Ian Fleming (1964), als Musical-Fantasyfilm aus dem Jahr 1968 mit der schmissigen Musik der Sherman-Brüder...

mehr

04.10.2016 | Sonstiges

Theaterkinderchor sucht Verstärkung

für Familienmusical TSCHITTI TSCHITTI BÄNG BÄNG

Einmal im Kostüm im Scheinwerferlicht auf der großen Bühne im Theater stehen und Teil der Aufführung sein! Dieser Wunsch könnte sich bald für ganz junge...

mehr

04.10.2016 | Konzerte

Philharmonischer Chor sucht Mitwirkende

Zum Jahreswechsel wird der Philharmonische Chor bei der Aufführung von Beethovens 9. Sinfonie in Gera und Altenburg mit Friedrich Schiller wieder in den Jubel „Freude, schöner Götterfunken“...

mehr

19.09.2016 | Sonstiges

Erster Preis für Alice

Der 1. Preis in der Kategorie „Bester Beitrag Erwachsene – Fernsehen“ bei der Verleihung des Rundfunkpreises Mitteldeutschland 2016 – Bürgermedien durch die Landesmedienanstalten Sachsen-Anhalt,...

mehr

16.09.2016 | Sonstiges

Unter den Juroren

Kay Kuntze, Generalintendant von Theater & Philharmonie Thüringen, gehört in diesem Jahr zu den Juroren, die über die Vergabe der Preise im Bundeswettbewerb Gesang für Oper, Operette und Konzert...

mehr

14.09.2016 | Musiktheater

Meisterklasse

mit Annette Büschelberger als Maria Callas

Terrence McNallys welweit gespielte Komödie „Meisterklasse“ kommt jetzt bei Theater&Philharmonie Thüringen in der Regie von Generalintendant Kay Kuntze auf...

mehr

14.09.2016 | Sonstiges

Sparkasse sponsert Theater auch 2016/17

Ein neuer Sponsoringvertrag für die Spielzeit 2016/2017 wurde am 13. September im Theater Gera geschlossen. Für die Sparkasse Gera-Greiz unterzeichnete der Vorsitzende des Vorstandes Markus Morbach...

mehr

09.09.2016 | Schauspiel

Bernhard Stengele beendet Engagement

Neuer Schauspieldirektor wird ab 17/18 Manuel Kressin

Schauspieldirektor Bernhard Stengele verlässt Theater&Philharmonie Thüringen zum Ende dieser Spielzeit, um neue Herausforderungen zu suchen.
Bernha...

mehr

09.09.2016 | Musiktheater

Die letzten 5 Jahre

Musical kommt nach Altenburg

Zum Start in die neue Spielzeit bringt Theater&Philharmonie Thüringen das Musical „Die letzten fünf Jahre“ auf die Bühne im Heizhaus Altenburg. Premiere ist am Samstag, 1....

mehr

08.09.2016 | Musiktheater

DON PASQUALE in der Regie von Axel Köhler

Mit Donizettis Komischer Oper startet das Musiktheater in Altenburg heiter in die neue Spielzeit. Die Premiere im Landestheater ist am 3. Oktober um 18.00 Uhr.
Nach der Uraufführung im Jahr 1843 am...

mehr

06.09.2016 | Schauspiel

Bilge Nathan

Neues Klassenzimmerstück ab 8. Klasse

Das Schauspiel von Theater&Philharmonie Thüringen bereitet eine neue mobile Produktion fürs Klassenzimmer vor: „Bilge Nathan“ von Thilo Reffert für Schüler ab 13...

mehr

06.09.2016 | Sonstiges

Zum Tod von Karl-Heinz Rothin und Hans-Dieter Leinhos

Kurz hintereinander starben Anfang August in Gera zwei Schauspieler, die in den 60er bis 90er Jahren das Gesicht des Schauspiels an den Bühnen der Stadt Gera mitprägten. Hans-Dieter Leinhos starb am...

mehr

01.09.2016 | junge Bühne

Neue Spielclubs und Workshop

Mit Beginn der neuen Spielzeit starten am Theater in Altenburg unter Leitung von Theaterpädagogen David Schönherr zwei neue Spielclubs, bei denen Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene selbst Theater...

mehr

29.06.2016 | Konzerte

Chefdramturg Felix Eckerle zur Konzertsaison 16/17

110 Konzerte in Altenburg und Gera

Die Traditionen und das besondere Profil des Philharmonischen Orchesters Altenburg-Gera aufgreifend, bewährte Kooperationen fortführend, regional relevant,...

mehr

29.06.2016 | Schauspiel

Die Neuen im Schauspiel

Johannes Emmrich
1987 in Dresden geboren, erlernte Johannes Emmrich den Beruf des Musikalienhändlers, bevor er seine Schauspielausbildung an der Theaterakademie Vorpommern in Zinnowitz absolvierte und...

mehr

23.06.2016 | Sonstiges

Postkartenreihe "Akzente setzen"

Charlotte Stitz und Anne Dittmann können jetzt stolz die Postkarten, an denen sie mitgearbeitet haben, präsentieren. Die Idee zur Postkartenreihe „Akzente setzen“ erhielt einen der 2016 von der...

mehr

21.06.2016 | Musiktheater

Die letzten fünf Jahre im Musical

Zum Ende der Spielzeit und Ausklang in den Sommer bringt Theater&Philharmonie Thüringen das Musical „Die letzten fünf Jahre“ in der Bühne am Park Gera heraus. Premiere ist am Sonntag, 19. Juni, um...

mehr

17.06.2016 | Sonstiges

Sponsoring verlängert

DKB unterstützt Theater&Philharmonie Thüringen

Gera, 17. Juni 2016 – Anlässlich der gestrigen Generalprobe von „Anita Berber – Göttin der Nacht“ verlängerte die Deutsche Kreditbank AG (DKB) offiziell...

mehr

15.06.2016 | Schauspiel

Der Geschichte auf der Spur

Die Unterstützungskampagne für das Buch “Cohn – Bucky – Levy: Rastlos vorwärts!” hatte einen überwältigten Erfolg. Mit dem Crowdfunding-Projekt gelang es dem Team um den Autor Christian Repkewitz über...

mehr

13.06.2016 | Sonstiges

Publikumslieblinge 2016 gekürt

Zum 22. Mal kürte die Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde Gera e. V. – seit 2003 gemeinsam mit der Vereinigung der Theaterfreunde Altenburg und Umgebung e. V. – am Ende der Spielzeit ihre...

mehr

01.06.2016 | Puppentheater

Puppentheater zum Festival bzw. Gastspiel

Das Puppentheater von Theater&Philharmonie Thüringen ist zum Gastspiel bzw. Festival eingeladen. Vom 31. Mai bis 3. Juni sind die Puppenspieler aus Ostthüringen mit einer Werkschau in Stuttgart im...

mehr

27.05.2016 | Sonstiges

Sponsoringvertrag mit Ewa unterschrieben

Treffpunkt Ballettsaal des Landestheaters Altenburg zur Unterzeichnung eines Sponsoringvertrags zwischen der Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH (Ewa) und Theater&Philharmonie Thüringen war...

mehr

24.05.2016 | Musiktheater

Viktoria und ihr Husar kommen nach Gera

Am Freitag, 3. Juni, um 19.30 Uhr erlebt Paul Abrahams schwungvolle Operette „Viktoria und ihr Husar“ ihre Geraer Premiere im Großen Haus.
1930 in Budapest mit großem Erfolg uraufgeführt, wurde...

mehr

06.05.2016 | Ballett

Anita Berber - Göttin der Nacht

Ballett-Uraufführung in der Otto-Dx-Stadt Gera

Ballettdirektorin Silvana Schröder ist es gelungen für die zweite Neuproduktion des Thüringer Staatsballetts in dieser Spielzeit den international...

mehr

03.05.2016 | Musiktheater

Der Freischütz wieder in Altenburg

Die letzte Opernpremiere dieser Spielzeit bei Theater&Philharmonie Thüringen wird am 22. Mai um 18 Uhr Carl Maria von Webers „Der Freischütz“ in Altenburg sein, ein Werk, das in der Geschichte des...

mehr

25.04.2016 | Schauspiel

Das zweischneidige Schwert

Altenburger Premiere am 14. Mai 19.30 Uhr im Heizhaus

Polit-poetischer Gesang nennen die Autoren Petra Paschinger und Schauspieldirektor Bernhard Stengele, der auch Regie führt, ihren Abend, der sich...

mehr

21.04.2016 | junge Bühne

Preisgekrönte Projekte "tatort kultur"

Am 21. April traf man sich auf der Bühne der TheaterFABRIK in der Tonhalle Gera, um die Projekte von zwei jungen Frauen zu würdigen, die im Freiwilligen Sozialen Jahr bei Theater&Philharmonie...

mehr

15.04.2016 | Sonstiges

Spielzeit 2016/2017 rückt heran

Am 1. Mai zum Tag der offenen Tür beginnt bei Theater&Philharmonie Thüringen der Vorverkauf für die nächste Spielzeit mit 23 Neuinszenierungen in allen Sparten. Die Premieren der Spielzeit 2016/17 in...

mehr

04.04.2016 | Puppentheater

Pinguine an der Arche um Acht

Das Puppentheaterensemble bringt Ulrich Hubs Stück über Gott und die Welt „An der Arche um Acht“ für Zuschauer ab 8 Jahren heraus. Die Premiere ist am Samstag, 30. April, um 16:00 Uhr in der Bühne am...

mehr

04.04.2016 | Schauspiel

Schillers Jungfrau von Orleans

Theater&Philharmonie Thüringen bringt Friedrich Schillers Romantische Tragödie „Die Jungfrau von Orleans“ in der Reihe Vom Himmel hoch – Glaube und Gesellschaft auf die Bühne. Premiere im...

mehr

22.02.2016 | Maskenball der Träume - Linoldruck von Hannah Ilgunas vom Goethe-Gymnasium | Sonstiges

Rübezahl

Ausstellung in den Gera Arcaden

Theater&Philharmonie Thüringen hatte anlässlich der Opernpremiere von Hans Sommers „Rübezahl und der Sackpfeifer von Neiße“ am 18. März Schüler zu einem Kunstwettbewerb...

mehr

22.02.2016 | junge Bühne

Kinderkreuzzüge bei JugendTheARTerWelt e.V.

Im Frühsommer 1212 brachen tausende von Kindern und Jugendlichen aus Frankreich und Deutschland zu zwei unbewaffneten Kreuzzügen ins Heilige Land auf.
Die beiden Anführer, Stephan aus Cloyes und...

mehr

08.02.2016 | Ballett

Manager u. Dramaturg für Thüringer Staatsballett

Theater&Philharmonie Thüringen hat Dr. Daniel Siekhaus engagiert. Im Januar 2016 hat der Dreißigjährige sein Engagement als Manager und Dramaturg des unter Leitung von Silvana Schröder stehenden...

mehr

03.02.2016 | junge Bühne

Neuer Theaterpädagoge in Altenburg

Am 1. Februar hat David Schönherr sein Engagement als Theaterpädagoge bei Theater&Philharmonie Thüringen angetreten. Er wird in erster Linie in Altenburg wirksam sein und ist Ansprechpartner für alle...

mehr

02.02.2016 | Sonstiges

#Theaterliebhaber

Theater&Philharmonie Thüringen gibt seinem Publikum jetzt die Chance, sich mittels Stoffbeutel mit der Aufschrift #Theaterliebhaber in der Öffentlichkeit zu bekennen. Die großen petrolfarbigen...

mehr

02.02.2016 | Musiktheater

Rübezahl

In der Reihe Opernwiederentdeckungen des 20. Jahrhunderts bringt Theater&Philharmonie Thüringen Hans Sommers phantastisch-romantische Oper „Rübezahl und der Sackpfeifer von Neiße“ erstmals seit 1906...

mehr

28.01.2016 | Sonstiges

Werk des diesjährigen Ernst von Siemens Musikpreisträgers 2014 aufgeführt

Der renommierte Ernst von Siemens Musikpreis geht in diesem Jahr an den dänischen Komponisten Per Nørgård. Theater&Philharmonie Thüringen brachte Per Nørgårds Oper(atorium) nach Gedichten von...

mehr

27.01.2016 | Schauspiel

Die 40. Vorstellung

des Jugendstücks „Tschick“ nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf, das bundesweit zu den meistgespielten Stücken zählt, geht am Freitag, 29. Januar, 10 Uhr im Heizhaus Altenburg über die Bühne. Seit...

mehr

20.01.2016 | Sonstiges

Langjähriger Geraer Intendant verstorben

Heinz Schröder, von 1967 bis 1989 Intendant der Bühnen der Stadt Gera, starb am 7. Januar 2016 im Alter von 86 Jahren in Gera. Mit 22 Dienstjahren hält er die längste Amtszeit eines Intendanten in der...

mehr

20.01.2016 | Konzerte

CD des Philharmonischen Orchesters

mit zwei Werken von Walter Braunfels

Dass Konzerte des Philharmonischen Orchesters Altenburg-Gera regelmäßig von großen Rundfunkanstalten wie Deutschlandradio Kultur und MDR Figaro mitgeschnitten und...

mehr

30.12.2015 | Ballett

Piaf - La vie en rose

heißt die neueste Produktion des Thüringer Staatsballetts, die am 12. Februar 2016 im Großen Haus Gera ihre Uraufführung erleben wird.
Ballettdirektorin Silvana Schröder dazu: „In Piaf – La vie en rose...

mehr

21.12.2015 | Sonstiges

Scheck-Übergabe

Zum traditionellen Weihnachtskonzert am 20. Dezember im Konzertsaal der Bühnen der Stadt Gera überreichte die Vorsitzende Helga Klinger gemeinsam mit Schatzmeister Hans-Jürgen Voigt das...

mehr

10.12.2015 | Sonstiges

Kunst ist Magie

Theater&Philharmonie Thüringen veranstaltet anlässlich der Opernpremiere von Hans Sommers „Rübezahl und der Sackpfeifer von Neiße“ einen Kunstwettbewerb mit dem Motto „Kunst ist Magie“ für Schüler der...

mehr

07.12.2015 | junge Bühne

Der Henker und sein Opfer

TheaterFABRIK macht Kopfkino - Premiere am 15. Januar

Was wäre wenn, ein Schriftsteller gegen ein Regime schreibt, oder gegen einen Irrglauben oder sich schlicht für Freiheit und Menschlichkeit...

mehr

07.12.2015 | Schauspiel

Tschick ist wieder da

Das Jugendstück  nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf, das bundesweit zu den meistgespielten Stücken zählt, steht in der Inszenierung von Anne Keßler auch 2016 auf dem Spielplan von...

mehr

01.12.2015 | junge Bühne

TheaterFABRIK-Premiere Bei Rita

„Und Liebe wagt, was irgend Liebe kann…“ heißt das Projekt, an dem in der TheaterFABRIK von Theater&Philharmonie Thüringen im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ in der Tonhalle Gera schon...

mehr

19.11.2015 | Sonstiges

Theaterball 2016 in Gera

Tanz auf dem Vulkan – keine Metapher charakterisiert die Zwanziger Jahre besser. Auch wenn nicht klar ist, ob und wann es zu einer Eruption kommt: Es wird ausgelassen gefeiert, getanzt, geswingt,...

mehr

17.11.2015 | Sonstiges

Neue Fotografin

Stephan Walzl, seit 2008 Fotograf bei Theater&Philharmonie Thüringen, wechselte jetzt ans Staatstheater Oldenburg. Seine Nachfolge tritt eine junge Frau an. Sabina Sabovic kommt aus Konstanz am...

mehr

11.11.2015 | Musiktheater

Altenburger Musical-Premiere

Am 13. Dezember um 18 Uhr erlebt  „Jekyll & Hyde“ in der Regie von Generalintendant Kay Kuntze seine Altenburger Premiere im Landestheater. In Gera wurden seit der Premiere im November 2014  5.530...

mehr

05.11.2015 | Konzerte

Bei Rundfunkmitschnitten gefragt

Theater&Philharmonie Thüringen stößt mit seinem Programm in Musiktheater und Konzert immer wieder auf das Interesse der Rundfunkanstalten für einen Mitschnitt. Dabei gilt das Augenmerk vorrangig den...

mehr

22.10.2015 | Ballett

In Fachpresse gewürdigt

Die nächste  Vorstellung von Silvana Schröders Ballett  „Mercutios Geheimnis“  ist am Sonntag, 22. November, um 14.30 Uhr, im Großen Haus der Bühnen der Stadt Gera. Es ist die Inszenierung, die in der...

mehr

22.10.2015 | Musiktheater

Verdis Rigoletto in der Regie von Kay Kuntze

Premiere am 27. November 19.30 Uhr in Gera

Das Libretto basiert auf Victor Hugos Drama "Der König amüsiert sich". Seit der Uraufführung 1851 bis heute zählt „Rigoletto“ weltweit zu den  meistgespielten...

mehr

21.10.2015 | Puppentheater

Wolf und Schaf machen einen Ausflug

„Ein Schaf fürs Leben“  heißt die neue Inszenierung des Puppentheaters, die am 1. Advent im Haus am Gustav-Hennig-Platz Gera Premiere hat. Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Maritgen Matter und...

mehr

09.10.2015 | Musiktheater

Geraer Premiere Martha

Friedrich von Flotows romantisch-komische Oper „Martha oder Der Markt zu Richmond“ kommt nach einer Reihe gefeierter Vorstellungen in Altenburg jetzt nach Gera. Die Premiere ist am Freitag, 16....

mehr

08.10.2015 | Schauspiel

KRUSO kommt in Gera auf die Bühne

Begleitprogramm in Zusammenarbeit mit der Stasi-Unterlagen-Behörde

Nach dem Theater Magdeburg bringt jetzt Theater&Philharmonie Thüringen Lutz Seilers preisgekrönten Roman Kruso auf die Bühne. Die...

mehr

02.10.2015 | junge Bühne

TheaterFABRIK hat noch freie Kursplätze

Auch in dieser Spielzeit bietet die TheaterFABRIK in Gera wieder Kurse für theaterbegeisterte Kinder im Alter von sechs (in Ausnahmefällen auch ab fünf) bis neun Jahren an.

Was würde ich tun, wenn ich...

mehr

24.09.2015 | Sonstiges

Sparkasse Gera-Greiz setzt Unterstützung fort

Ein neuer Sponsoringvertrag für die Spielzeit 2015/2016 wurde am 24. September im Theater Gera geschlossen. Für die Sparkasse Gera-Greiz unterzeichnete der Vorstandsvorsitzende Markus Morbach und für...

mehr

16.09.2015 | junge Bühne

JugendTheARTerWelt zeigt MOMO

Die jüngste Gruppe von  JugendTheARTerWelt e.V. adaptiert Michael Endes 1973 erschienenen Märchenroman „Momo“ und macht sich in ihrer neuesten Produktion auf den Weg durch die Zeit, zu der Zeit. Jeder...

mehr

15.09.2015 | Sonstiges

Oberbürgermeisterin versichert Unterstützung

Zum 1. Philharmonischen Konzert am 12. September betrat an der Seite von Generalmusikdirektor Laurent Wagner die Oberbürgermeisterin der Stadt Gera, Frau Dr. Viola Hahn, das Konzertsaalpodium. „Ich...

mehr

10.09.2015 | Schauspiel

Rockerette Barbaraossa ausgeKYFFt

Ab 25. September in Gera

Nach großem Erfolg in Altenburg kommt die Rockerette „Barbarossa ausgeKYFFt“ jetzt auch nach Gera. Die Premiere ist am Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr im Großen Haus.
Der...

mehr

10.09.2015 | Musiktheater

Operetten-Premiere zum Spielzeitauftakt

Theater&Philharmonie Thüringen startet den Premieren-Reigen im Landestheater Altenburg am Sonntag, 4. Oktober, um  18 Uhr schwungvoll mit Paul Abrahams Operette „Viktoria und ihr Husar“.
1930 in...

mehr

08.09.2015 | Sonstiges

Spielzeitheft 2015/16

Das Spielzeitheft und die Spartenbroschüren der Saison 2015/16 können Sie im Downloadbereich durhblättern. Gerne schicken wir Ihnen unsere Publikationen auch postalisch zu! Senden Sie uns dazu einfach...

mehr

25.08.2015 | Sonstiges

Statement des Orchestervorstands des Philharmonischen Orchesters Altenburg-Gera

Orchestervorstand fordert: Keine Planspiele zu Lasten der Kultur

Mit großem Erschrecken haben wir von den Plänen erfahren, welche die Thüringische Landesregierung laut Veröffentlichung der Presse für...

mehr

25.08.2015 | Sonstiges

Statement des Generalintendanten Kay Kuntze

Gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt, bin ich überrascht und irritiert, in der öffentlichen Diskussion Teile gedanklicher Gesprächszwischenstände zur Zukunft der Thüringer Theater- und...

mehr

09.07.2015 | Schauspiel

Bluthochzeit

Lyrische Tragödie von Federico García Lorca

Übersetzt aus dem Spanischen von Rudolf Wittkopf
Erste Schauspielpremiere der Spielzeit am 19. September in der Bühne am Park Gera

In seinem Stück Die...

mehr

02.07.2015 | Sonstiges

Volker Arnold wird kaufmännischer Geschäftsführer

Pressemitteilung des Aufsichtsratsvorsitzenden von Theater und Philharmonie Thüringen GmbH

Volker Arnold wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer von Theater und Philharmonie Thüringen (TPT). Der 1963...

mehr

25.06.2015 | Ballett

Altenburger Premiere "KeimZeit"

Bisher 5.311 Besucher in 10 Vorstellungen in Gera

Für die Ballettdirektorin von Theater&Philharmonie Thüringen Silvana Schröder ist ein Traum in Erfüllung gegangen: die von ihr seit ihrer Teenagerzeit...

mehr

18.06.2015 | Sonstiges

Sponsoring verlängert

DKB unterstützt Theater&Philharmonie Thüringen

Gera, 18. Juni 2015 – Anlässlich der Generalprobe von „Mercutios Geheimnis“ verlängerte  heute die Deutsche Kreditbank AG (DKB) offiziell ihr Sponsoring...

mehr

15.06.2015 | junge Bühne

Orchesterführerschein

Neues musikpädagogisches Angebot für die jüngsten Hörer

Ab der Spielzeit 2015/16 hat Theater&Philharmonie Thüringen ein neues Angebot im Programm, mit dem Vor- und Grundschüler das Philharmonische...

mehr

10.06.2015 | Ballett

Hudson Oliveira in der Titelrolle in Silvana Schröders neuem Ballett MERCUTIOS GEHEIMNIS

Seit Spielzeitbeginn 2011/12 gehört Hudson Oliveira zum Ballettensemble von Theater&Philharmonie Thüringen. Jetzt gibt ihm Ballettdirektorin Silvana Schröder die titelgebende Rolle in ihrer neuen...

mehr

09.06.2015 | junge Bühne

Die Rache - Ein Schienenkrimi

Kennenlernworkshop in der TheaterFABRIK für neue Folge der Soap

Alle, die sich auf einer Bühne zum ersten oder wiederholten Male ausprobieren möchten, haben die Möglichkeit, in der neuen Folge der Soap...

mehr

07.06.2015 | Sonstiges

Publikumslieblinge 2015 stehen fest

Zum 21. Mal kürte die Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde Gera e. V. – seit 2003 gemeinsam mit der Vereinigung der Theaterfreunde Altenburg und Umgebung e. V. - am Ende der Spielzeit ihre...

mehr

15.05.2015 | Ballett

Mercutios Geheimnis

Ballettdirektorin Silvana Schröder geht in ihrer Interpretation von Sergej Prokofjews Klassiker Romeo und Julia op. 64 „Mercutios Geheimnis“ nach. Die Uraufführung ist am 19. Juni um 19.30 Uhr im...

mehr

11.05.2015 | Schauspiel

Geraer Premiere "Effi Briest"

am 29. Mai 19.30 Uhr im Großen Haus

Effi Briest, 1896 erschienen, wurde zu Theodor Fontanes (1819-1898) größtem Erfolg und zu einem der wichtigsten Werke des Spätrealismus. Der Roman zeigt deutlich den...

mehr

11.05.2015 | Musiktheater

Martha oder Der Markt zu Richmond

Friedrich von Flotows Romantisch-komische Oper  hat Theater&Philharmonie Thüringen zum heiteren Ausklang der Saison auf den Spielplan gesetzt. Die Premiere ist 31. Mai 18 Uhr im Landestheater...

mehr

06.05.2015 | Puppentheater

Die Reise zu den Sternen und wie alles wieder gut wurde

Das Puppentheater erweitert sein reiches Repertoire an Märchen der Brüder Grimm mit  „Die sieben Raben“ für Kinder ab 5 Jahre. Am Himmelfahrtstag, 14. Mai, um 10 Uhr ist die Premiere im Haus am...

mehr

06.05.2015 | Puppentheater

3 Mal Grimm in Altenburg

Puppentheater-Premiere am 23. Mai ab 16 Uhr

„3 Mal Grimm!“ heißt das Fest, an dem das Puppentheater von Theater&Philharmonie Thüringen am Samstag, 23. Mai, ab 16 Uhr  gleich drei neue...

mehr

05.05.2015 | Schauspiel

Altenburger Premiere "Leonce und Lena"

Eine Polit-Satire von Georg Büchner

Das Schauspielensemble von Theater&Philharmonie Thüringen bringt Georg Büchners Komödie „Leonce und Lena“ auf die Bühne. Die  Altenburger Premiere ist am Freitag,...

mehr

24.04.2015 | Sonstiges

Verkauf für neue Spielzeit beginnt

Karten für "KeimZeit" sichern!

Am 1. Mai beginnt bei Theater&Philharmonie Thüringen der Vorverkauf für die nächste Spielzeit mit 18 Neuinszenierungen in allen Sparten. Die Premieren der Spielzeit...

mehr

23.04.2015 | junge Bühne

Vom Hören-Sagen

Entschuldigung, ich habe meine Brille vergessen!

Die TheaterFABRIK Gera bringt in Kooperation mit der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH ein neues Stück zum Thema „Funktionaler...

mehr

16.04.2015 | Sonstiges

Amira Elmadfa stellt in den Kaiserwerken aus

Amira Elmadfa, seit Spielzeitbeginn als Sängerin bei Theater&Philharmonie Thüringen engagiert, stellt sich jetzt in Gera mit ihren Bildern vor. Ihre Ausstellung mit 30 Werken  „Die Farbe den Raum...

mehr

08.04.2015

Geraer Premiere DER ROSENKAVALIER

In der Regie von Maximilian von Mayenburg

Zum 150. Geburtstag von Richard Strauss nahm Theater&Philharmonie Thüringen dessen bis heute beliebteste und meistgespielte Oper „Der Rosenkavalier“ in den...

mehr

07.04.2015 | junge Bühne

Falsch verbunden

TheaterFABRIK zeigt ein Frauendramolett

Wie sagt man heute zu Partnerschaft? Beziehung? Das ist ja schon ein Unwort, wer zieht hier an wem und was hat das mit Liebe zu tun? Noch schlimmer:...

mehr

02.04.2015 | Sonstiges

Intendant Kay Kuntze verlängert Vertrag bis 2018

Pressemitteilung des Aufsichtsratsvorsitzende von Theater und Philharmonie Thüringen GmbH

Kay Kuntze, seit 2011 Generalintendant von Theater und Philharmonie Thüringen (TPT), und die Vertreter der...

mehr

27.03.2015 | Sonstiges

Kaufmännische Geschäftsführerin verlässt Theater

Pressemitteilung des Aufsichtsratsvorsitzenden von Theater und Philharmonie Thüringen GmbH

Andrea Schappmann, seit 2011 kaufmännische Geschäftsführerin der Theater- und Philharmonie Thüringen GmbH,...

mehr

18.03.2015 | Schauspiel

Barbarossa ausgeKYFFt

Uraufführung am 10. Mai 18 Uhr Landestheater Altenburg

Der Stauferkaiser Friedrich I. hielt sich zwischen 1165 und 1188 mehrmals in Altenburg auf. Seinen ersten Aufenthalt vor 850 Jahren feiert die...

mehr

17.03.2015 | Puppentheater

Geschichten gegen die Angst im Puppentheater

Nach Geschichten für die Kinderseele von Linde von Keyerlingk

Jeder von uns hat Angst vor etwas; ob er will oder nicht. Meist ist es das Unbekannte, vor dem wir uns fürchten; und da für Kinder vieles...

mehr

17.03.2015 | Sonstiges

Preisübergabe "tatort kultur"

Pressetermin 26.3. 10.15 Uhr Bühne am Park Gera

Am 26. März 2015 erhält Mona Rau, Freiwillige im sozialen Jahr bei Theater&Philharmonie Thüringen, in Gera von Dr. Michael Grisko...

mehr

03.03.2015 | Musiktheater

Jenůfa

in der Inszenierung von Generalintendant Kay Kuntze

Leoš Janáček (1854-1928) gelang 1916 mit „Jenůfa“ am Prager Nationaltheater der große Durchbruch; seither ist er, nach Puccini und Strauss, der...

mehr

02.03.2015 | Schauspiel

Leonce und Lena

Eine Satire von Georg Büchner

Das Schauspielensemble von Theater&Philharmonie Thüringen bringt Georg Büchners Komödie „Leonce und Lena" auf die Bühne. Für die Inszenierung zeichnet sich die...

mehr

23.02.2015 | Schauspiel

Effi Briest im Landestheater Altenburg

Premiere im Großen Haus am 15. März - Theaterfrühstück am 8. März

Effi Briest, 1896 erschienen, wurde zu Theodor Fontanes (1819-1898) größtem Erfolg und zu einem der wichtigsten Werke des...

mehr

23.02.2015 | Konzerte

Concerto Italiano über den Wolken

Sollten die Altenburg-Geraer Musikfreunde demnächst einen Flug mit der LUFTHANSA unternehmen, könnte es sein, dass ihnen aus den Kopfhörern des Bord-Entertainments vertraute Klänge ans Ohr dringen,...

mehr

30.01.2015

Überwältigende Resonanz

Mit einer fast hundertprozentigen Auslastung geht die Festwoche des Thüringer Staatsballetts am 31. Januar 2015 zu Ende. Ausgehend von den Vorverkaufszahlen rechnet die kaufmännische Geschäftsführerin...

mehr

29.01.2015 | Konzerte

Thüringer Kompositionspreis vergeben

Auftragskomposition für Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera

Der in Weimar lebende Komponist Peter Helmut Lang konnte sich gegen seine Mitbewerber um den Thüringer Kompositionspreis durchsetzen....

mehr

29.01.2015 | junge Bühne

FreiSchnauze

Die TheaterFABRIK gründet unter der Federführung des FABRIKurgesteins Christian Poser eine Improtheatergruppe und lädt das kreative Gera zum Kennenlernen ein.
Am Sonntag, 8. Februar, von 11 bis 15 Uhr...

mehr

23.01.2015 | Musiktheater

Außenseiter der Gesellschaft

Benjamin Brittens Oper „Peter Grimes“ in der Regie von Generalintendant Kay Kuntze erlebt am 15. Februar 2015 um 18.00 Uhr ihre Altenburger Premiere im Landestheater. Für  Altenburg wie auch schon für...

mehr

21.01.2015 | Konzerte

Star - junge Klassik

Empfehlungen von Konzertdramaturgin und Musikpädagogin Lorina Mattern

Mit dem besonderen Zeichen Star – ausgezeichnete junge Klassik weist Konzertdramaturgin und Musikpädagogin  Lorina Mattern im...

mehr

16.01.2015

Barbarossa ausgeKYFFT - eine Rockerette

Uraufführung 10. Mai 2015 Landestheater Altenburg

Der Sage nach ruht tief im Fels des Thüringer Kyffhäusersteins seit nunmehr einer Ewigkeit der Stauferkaiser Friederich und wartet drauf, dass man ihn...

mehr

13.01.2015 | Ballett

DER JOKER - Ein Puppen-Tanztheater

Altenburger Premiere am 18. Januar

„Der Joker“ heißt das Ballett von Silvana Schröder, in dem die Ballettdirektorin des Thüringer Staatsballetts erstmals mit dem Puppentheater von Theater&Philharmonie...

mehr

20.11.2014 | Schauspiel

Die Schutzlosen. Les Zéros-Morts

Tragödie von Paul Zoungrana und Bernhard Stengele

 Die Schauspielinszenierung kommt bei Theater&Philharmonie Thüringen in Kooperation mit dem Carrefour International Théâtre de Ouagadougou aus Burkina...

mehr

12.11.2014 | Sonstiges

Sparkasse unterstützt Theater mit 25.000 Euro

Ein neuer Sponsoringvertrag für die Spielzeit 2014/2015 wurde am 11. November im Theater Gera geschlossen. Für die Sparkasse Gera-Greiz unterzeichnete der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Reichert und...

mehr

04.11.2014 | Puppentheater

DAS MÄRCHEN VOM ZAREN SALTAN

Das Puppentheaterensemble  bereitet für die Vorweihnachtszeit eine Inszenierung vor, die kleine wie große Zuschauer gleichermaßen begeistern wird: am Samstag, 29. November, um 16.00 Uhr hat „Das...

mehr

28.10.2014 | Schauspiel

Große Freude im Schauspielensemble

Der Inszenierung DIE FRAUEN VON TROJA wurde jetzt noch eine besondere Ehre zuteil

Der Rundfunkpreis Mitteldeutschland ‒ Fernsehen, gemeinsam initiiert von der Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), der...

mehr

16.10.2014 | Musiktheater

Neu im Musiktheaterensemble

Der Tenor Max An gehört seit Spielzeitbeginn 2014/2015 zum Musiktheaterensemble von Theater&Philharmonie Thüringen. Einen furiosen Auftritt legte er schon mit Bravourarien seines Faches am 2. Oktober...

mehr

01.10.2014 | Ballett

KeimZeit

Für die Ballettdirektorin von Theater&Philharmonie Thüringen Silvana Schröder geht ein Traum in Erfüllung: die von ihr seit ihrer Teenagerzeit verehrte Band Keimzeit hat zugesagt, mit ihr an einem...

mehr

29.09.2014 | junge Bühne

Kinder- und Jugendballett unter neuer Leitung

DORNRÖSCHEN kehrt auf die Bühne zurück

Mit Tschaikowskis Ballett DORNRÖSCHEN, dessen Premiere vor einem Jahr Begeisterungsstürme auslöste,  ist das Kinder- und Jugendballett von Theater&Philharmonie...

mehr

22.09.2014 | Sonstiges

Zuverlässige Kräfte für Kassendienst-Pool gesucht

Die TPT Theater und Philharmonie Thüringen GmbH sucht für den Besucher- / Kassendienst - Pool zuverlässige Kräfte auf geringfügiger Basis für das Landestheater Altenburg. Wer Interesse am Theater und...

mehr

17.07.2014 | Puppentheater

Die große Reise

In der Reihe Wegmarken der europäischen Geschichte bringt das Puppentheaterensemble von Theater&Philharmonie Thüringen eine Inszenierung nach dem Roman von Jorge Semprún „Die große Reise“ auf die...

mehr

16.07.2014 | Musiktheater

Der Rosenkavalier

In der Regie von Maximilian von Mayenburg

Im Jahr des 150. Geburtstags von Richard Strauss eröffnet Theater&Philharmonie Thüringen den Premieren-Reigen der Spielzeit 2014/2015 im Großen Haus des...

mehr

28.04.2014 | Sonstiges

Neuinszenierungen in der Spielzeit 2014/2015

25. September 2014 19.30 Uhr Heizhaus Altenburg
8. November 2014 19.30 Uhr Bühne am Park Gera
nachtgeschwister
Eine obsessive Liebe. Im geteilten Land.
Nach Natascha Wodin und Wolfgang Hilbig
...

mehr

29.03.2017 | Puppentheater

Spiel und Spaß rund ums Puppentheater

Zu einem KINDERSOMMERFEST wird am Samstag, 18. Juni, von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr ins Puppentheater Gera am Gustav-Hennig-Platz eingeladen.
Das Ensemble des Puppentheaters lädt zu einem Fest ein, bei...

mehr

29.03.2017

Theatertipps zum Wochenende 20. bis 22. Januar 2017

Theatertipps in Gera zum Wochenende 20. bis 22. Januar 2017

Zum Kostümverkauf lädt Theater&Philharmonie Thüringen am Samstag, 21. Januar, von 10 bis 16 Uhr in seinen Fundus im Haus 5 / Untermhäuser...

mehr