Pressemitteilungen / Neuigkeiten

 
 

Treffen von Theater-Personalleitern in Gera

Theater&Philharmonie Thüringen war am 19. und 20. Oktober erstmals Gastgeber für das turnusmäßige 18. Treffen der Personalleiter und -referenten von Theatern und Orchestern in Deutschland. Über dreißig Teilnehmer folgten der Einladung der über den Deutschen Bühnenverein zusammengeschlossenen Arbeitsgruppe und fanden sich in Gera ein, um theaterspezifische arbeitsrechtliche Themen zu besprechen und gemeinsam Antworten auf die im Laufe der halbjährlichen Zusammenkünfte angefallenen Probleme und Anfragen zu finden.
Generalintendant Kay Kuntze und der Kaufmännische Geschäftsführer von Theater&Philharmonie Thüringen Volker Arnold hießen die Gäste willkommen und wünschten dem diesmal von der Personalleiterin des Theaters Sabine Penndorf und ihrem Mitarbeiter Philipp Härter organisiertem Meeting Erfolg. Sowohl von der Theaterführung durch den technischen Direktor Thomas Stolze wie auch von der Führung durch die Stadt Gera zeigten sich die Gäste sehr angetan.
Das nächste Treffen der Personalleiter ist für Sommer 2018 in der Staatsoperette Dresden geplant.


zurück