Der Trommler (ab 6)

Vom wilden Jungen, der am Glasberg die Liebe findet []

 

Der Trommler trommelt laut, denn der Trommler kann alles! Aber er kann auch leise sein, als er ein zartes Leinentuch findet und nicht weiß, was das bedeuten soll. In der Nacht hört er die Stimme der verzauberten Königstochter und hat endlich seine große Aufgabe: er wird sie befreien. Furchtlos macht er sich auf den Weg zum Glasberg, überlistet die Riesen, ergaunert sich einen Flugsattel und begegnet der Hexe, die ihm seltsame Aufgaben stellt. Aber schließlich kann er die Königstochter doch noch erlösen und die Hochzeit könnte gefeiert werden. Auf dem Heimweg aber trift er eine Entscheidung, die sie für lange Zeit auseinanderbringen soll. Jetzt ist es an der Königstochter, ihn zu erlösen.
Eins der weniger bekannten Märchen der Brüder Grimm, ein kraftvoller Entwurf für wilde Jungs, sich ihren Platz in der Welt zu suchen.


Themen: Suche nach Liebe, Erwachsenwerden, Mut und Selbstvertrauen finden

 


Mediathek

© Fotos: Stephan Walzl (Die Fotos können für redaktionelle Zwecke und Berichterstattung zum betreffenden Stück honorarfrei genutzt werden. Der/die Fotograf/in muss stets genannt werden.)