Henning Bäcker

Henning Bäcker, 1985 in Wehrda geboren, begann nach seinem Abitur die Ausbildung an der Schauspielschule Berlin des ETI. 2010 schloss er diese erfolgreich ab. Seit der Spielzeit 2010/11 ist er festes Ensemblemitglied von Theater&Philharmonie Thüringen. Hier war er u. a. zu sehen als Nick in Edward Albees Wer hat Angst vor Virginia Woolf?, als Johannes Vockerath in Gerhart Hauptmanns Einsame Menschen (beide unter der Regie von Amina Gusner), als Mercutio in Romeo und Julia, als Klaus/Alex in Berlin Calling (beide unter der Regie von P. M. Beja), als Hamlet in Hamlet (Regie: Tilmann Gersch) sowie in den Stückentwicklungen von Amina Gusner Puzzle Babylon und Titanic.

Aktuelle Stücke & Konzerte