Marcella von Jan

Foto: Stephan Walzl

Marcella von Jan wurde 1958 geboren. Nach dem Abitur war sie 2 Jahre am Puppentheater Gera, bevor sie ihr Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin aufnahm. 1982 ist sie wieder zum Geraer Puppentheaterensemble zurückgekehrt. Als Puppenspielerin hat Marcella von Jan bisher in über 50 Inszenierungen agiert. Sie ist vielseitig engagiert und machte u. a. Abstecher zum Trickfilm, Puppenspielfilm und Fernsehen, Lesungen und Straßentheater. Sie hat Erfahrung mit Hand-, Stab- und direkt geführten Puppen, Marionetten, Masken und in Pantomime. Marcella von Jan arbeitet mit anderen Sparten (Schauspiel, Ballett, Orchester) zusammen und hat auch mehrere Solostücke, darunter der Dauerbrenner Rapunzel , welches nun seit 20 Jahren im Repertoire ist.

Aktuelle Stücke & Konzerte