Fürstliches Musizieren - eine musikalische Lesung

 

Der Verein der Orchesterfreunde Gera veranstaltet anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums eine musikalische Lesung unter dem Titel „Fürstliches Musizieren“.  Der ehemalige 1. Kapellmeister des Hauses Michael Stolle wird gemeinsam mit der Sängerin Birgit Wesolek, dem Violonisten Michael Marinov und dem Cellisten Wolfgang Prätorius Kompositionen von Heinrich XXIV. Reuß-Köstritz zu Gehör bringen sowie Ausschnitte aus seinem Buch „Der Komponist Heinrich XXIV. Reuß-Köstritz – ein Meister strenger Schönheit“ lesen.

Der Eintritt ist frei. Kostenlose Eintrittskarten sind in der Theaterkasse erhältlich.