Gewinnspiel zur Ausstellung „Streetdance“

Informationen zum Datenschutz und Teilnahmebedingungen

 

Teilnahmebedingungen
Besucher der Ausstellung „Streetdance“ in den Gera Arcaden können auf einer Postkarte ihre Lieblingsfotos wählen. Unter allen Teilnehmern der Abstimmung verlost das Theater Altenburg-Gera jeweils 2 Freikarten für die Vorstellungen „Eine infernalische Reise/ Letzte Lieder“ am 27.01.2019 um 18:00 Uhr sowie „Anita Berber – Göttin der Nacht“ am 31.01.2019 um 19:30 Uhr. Teilnehmen dürfen alle volljährigen Kunden der Gera Arcaden. Minderjährige und beschränkt Geschäftsfähige sind zur Teilnahme berechtigt, wenn der gesetzliche Vertreter der Teilnahme zugestimmt hat. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der TPT Theater und Philharmonie Thüringen GmbH. Die Teilnahme ist bis zum 22.01.2019  möglich. Die Gewinner werden durch eine zufällige Ziehung unter allen Teilnehmern der Abstimmung, die ihre E-Mail-Adresse auf der Abstimmungs-Postkarte eingetragen haben, ermittelt und von uns per E-Mail über den Gewinn informiert. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn darf nicht verschenkt, verkauft oder weitergegeben werden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb einer Frist von sieben Tagen  nach der Gewinnbenachrichtigung, so ist die TPT Theater und Philharmonie Thüringen GmbH dazu berechtigt, eine Ersatzverlosung durchzuführen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutzhinweise

  1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden? Verantwortliche Stelle ist die TPT Theater und Philharmonie Thüringen GmbH Theaterplatz 1, 07548 Gera. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@tpthueringen.de.
  2. Welche personenbezogenen Daten erheben wir? Wir erheben Ihren Namen und Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse.
  3. Wofür nutzen wir die Daten und auf welcher Rechtsgrundlage? Ihre Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels und nicht für sonstige Zwecke genutzt, es sei denn Sie haben sich für die Zusendung eines Newsletters entschieden und diesem Nutzungszweck ausdrücklich zugestimmt. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung für die Durchführung des Gewinnspiels ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung für die Zusendung des Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO (Einwilligung). Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung für unsere Webseite.
  4. Wer bekommt Ihre Daten? Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt. Im Falle eines Gewinns werden Ihre Daten an interne Stellen übermittelt, die an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligt sind, z.B. Besucherservice und Marketing.
  5. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert? Sobald die Verlosung beendet ist und Sie nicht als Gewinner ermittelt wurden, löschen wir Ihre Daten innerhalb eines Monats nach Beendigung des Gewinnspiels. Wurden Sie als Gewinner ermittelt, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten nach Durchführung der Verlosung, soweit diese keinen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterfallen. In jedem Fall erfolgt die Löschung nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht.
  6. Welche Datenschutzrechte haben Sie? Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten zusätzlich die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht beim Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Häßlerstraße 8, 99096 Erfurt.
Tel.: 0361 / 57 311 29 - 00
E-Mail: poststelle@datenschutz.thueringen.de