Literarischer Salon

Lese-Zeichen e. V. und Corvus e. V.

  • Sa 08.09.2018 / 20:00 Uhr Gastspiel
    Tonhalle Gera

 

Dirk Bernemann liest „Ich hab die Unschuld kotzen sehen 4“

Dirk Bernemann, Ex-Punkmusiker, deutschliterarisches enfant terrible und fesselndster Erzähler des Weltenverfalls und der Zauberhaftigkeiten zwischendurch, gibt sich in der Geraer Theaterfabrik ein Stelldichein, um seine unvergleichliche Symbiose zwischen Humor und Sinnverlust dem Ostthüringer Publikum nahezubringen.

Bernemann wird nicht zuletzt aus seinen aktuellen Werken „Ich hab die Unschuld kotzen sehen 4“ und „Klara“, einer Kooperation mit Jan Off und Jörkk Mechenbier, lesen.

Die Veranstaltung organisiert der Corvus e. V.

Weitere Infoamtionen und Karten HIER