Theatercafé

  • Sa 10.11.2018 / 14:30 Uhr Spezial
    Bühne am Park Gera

 

Zum nächsten Theatercafé lädt die Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde Gera e. V. am Samstag, 10. November, um 14.30 Uhr, in die Bühne am Park Gera ein.
Zu Gast bei Günter Markwarth ist an diesem Nachmittag das Puppentheaterensemble, um seine neueste Inszenierung vorzustellen, die der Verein der Theaterfreunde unterstützt und mit seinem Beitrag die beteiligte Akkordeonistin finanziert. Molières Komödie „Der Misanthrop oder Der verliebte Melancholiker“, auch unter dem Titel „Der Menschenfeind“ bekannt, begeistert seit über 350 Jahren das Publikum in aller Welt. Kai Anne Schuhmacher, Stipendiatin der Theater-Stiftung Gera, inszenierte sie als Maskenspektakel.
Außerdem werden die Besucher des Theatercafés über die Vorbereitungen zum 90-jährigen Bestehen des Puppentheaters, das vom 30. Mai bis 1. Juni 2019 gefeiert wird, informiert.

Karten für das Theatercafé sind zum Preis von 13 € inklusive Kaffee bzw. Tee und Kuchen sowie einem Glas Sekt in der Pause oder zum Preis von 9,- Euro ohne Kaffeegedeck und Sekt an der Theaterkasse erhältlich.