Werkstatt des Kinder- und Jugendballetts

Choreografien von Claudia Kupsch, Dagmar Stollberg und Julia Veigel

 

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 bietet das Kinder- und Jugendballett von Theater&Philharmonie Thüringen wöchentlich Tanzunterricht in Kindertanz, Ballett sowie Jazz/ Modern und Improvisation in den Ballettsälen der Bühnen der Stadt Gera und des Landestheaters Altenburg an. Inzwischen nehmen jede Spielzeit gut 170 Mädchen, Jungen und Erwachsene das breit gefächerte Kursangebot wahr. Höhepunkte sind dabei die Auftritte in Eigenproduktionen des Kinder- und Jugendballetts (zuletzt Dornröschen und Die kleine Meerjungfrau) sowie die Mitwirkung in zahlreichen Inszenierungen von Theater&Philharmonie Thüringen, u. a. im Ballett Der Nussknacker und in der Oper Oedipe.

In der Werkstatt des Kinder- und Jugendballetts zeigt der tanzbegeisterte Nachwuchs die Bandbreite seines Könnens in Choreografien der Tanzpädagoginnen Claudia Kupsch, Dagmar Stollberg und Julia Veigel.