+++ Spielbetrieb bis 31. August 2020 eingestellt +++ Weitere Infos hier +++

Manuel Kressin

Foto: Ronny Ristok

Manuel Kressin, 1978 in Berlin geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung ebenda an der Fritz-Kirchhoff-Schule „Der Kreis“. Danach war er von 2003 bis 2009 festes Ensemblemitglied an der Landesbühne Sachsen-Anhalt, wo er bereits ebenfalls als Autor und Regisseur Produktionen auf die Bühne brachte.
2009 engagierte ihn Amina Gusner nach Altenburg-Gera. Auch hier konnte er neben seiner Hauptbeschäftigung als Mitglied des Schauspielensembles seine vielfältigen Interessen ausleben.
Mit Altenburger Jugendlichen brachte er verschiedene Produktionen zur Aufführung, arbeitete als Dramaturg im Puppentheater – schließlich auch als Autor und Regisseur unter der Leitung Bernhard Stengeles im Schauspiel, bevor er seit der Spielzeit 2017/2018 die Schauspieldirektion übernahm.
Seit Abschluss seiner Ausbildung arbeitete Manuel Kressin immer wieder auch als Synchron-, Hörbuch- und Hörspielsprecher, sowie als Dreh- und Dialogbuchautor für verschiedene Formate.

Ein großes Interesse seiner Arbeit liegt in spartenübergreifenden Produktionen und der Förderung verborgener Talente der Ensemblemitglieder. In der Reihe Kabarett der Komödianten fanden dadurch die unterschiedlichsten Formate ihre Bühne in Altenburg-Gera.

Aktuelle Stücke & Konzerte