Michaela Kirsche

Michaela Kirsche studierte Architektur an der Bauhaus-Universität in Weimar und Bühnenbild an der Technischen Universität in Berlin. Neben ihrer Arbeit im Bereich der Architektur, setzte sie in den letzten Jahren auch mehrere szenografische Entwürfe um. Diese Projekte führten sie u.a. an das Deutsche Nationaltheater in Weimar und an die Landesbühnen Sachsen in Radebeul. In der Spielzeit 2013/2014 realisierte sie zusammen mit ihrer damaligen Kommilitonin Selma Kracht und der Kostümbildnerin Nini von Selzam Kostümentwürfe für das Stück Baumeister Solness unter der Regie von Jan Neumann. 2016 entwarf sie im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Regisseurin Susanne Ebert das Bühnenbild für die Inszenierung von Geschichte einer Tigerin.

Aktuelle Stücke & Konzerte